Modelleisenbahn Frankfurt (Oder) – Dezember 2004

Ich bin mit Modelleisenbahn in Frankfurt (Oder) groß geworden und dazu gehörte auch jedes Jahr zu Weihnachten vor der Bescherung die Modelleisenbahn in Frankfurt (Oder) zu besuchen. Früher war die Anlage in dem Gebäude der „Völkerfreundschaft“ beheimatet vor dem auch die Dampflokomotive 64 317 immer stand. Der Verein hat dann 1999 den Umzug mit der 42qm großen Modellbahnanlage von der Völkerfreundschaft in die Museumswerkstatt des alten Straßenbahnbetriebshofes in der Bachgasse gemeistert.
Ich selber konnte leider nie richtig als Vereinsmitglied an der Anlage mitwirken da Arbeit und Sport mich da mehr eingenommen habe. Aber wenn es ging besuchte ich die Anlage und brachte mich ein. Die ersten Digitalbilder machte ich 2004 und es waren dann auch die letzten weil ich Frankfurt (Oder) verlassen habe. Wenn ich Frankfurt (Oder) irgendwann einmal wieder besuchen werde organisiere ich mir ein Treffen damit ich die Anlage im heutigen Zustand einmal sehen kann. Ich bin sehr froh darüber zu sehen das die Anlage noch betrieben wird. Sie ist ein wichtiger kleiner Teil meiner Kindheitserinnerungen. Wenn die Weihnachtsausstellungen sind kann man dort auch immer Kinder sehen die sich begeistern lassen von den fahrenden Zügen und die Eltern in Gesprächen auch die Geschichte der Anlage aus mitlerweile Jahrzehnte langen Erinnerungen kennen.

Das erste Digitalbild

Ich habe eben mal Digitalbildordner von 2004 durchsucht. In dem Jahr habe ich erstmals zu einer Digicam gegriffen und irgendwie war klar das ich mich gleich auf den Weg zur Eisenbahn machen werde um die Bahnanlagen in Frankfurt an der Oder im damaligen Zustand fest zu halten. Zuvor bin ich schon viel mit den Analogkameras, das sind die wo man einen Film rein macht, rumgelaufen und habe schon einige Dokumentiert gehabt. Und in einer Schublade liegen noch 12 Filme die mal entwickelt werden wollen.

Ich war schon lange nicht mehr in Frankfurt (Oder) und ein Blick auf Google Maps zeigt: „Signale sind weg, Gleise sind raus und das Fgs Stellwerk gibt es auch nicht mehr. Von dieser stelle und dem Fgs Stellwerk habe ich noch mehr Bilder die ich demnächst Schritt für Schritt hier auf Modell-Fabrik veröffentlichen werde. Später werde ich noch Zeigen wie man mit solchen Bildern sich Modelle am Computer, oder auf Papier plant und dann auch maßstäblich baut.